kopp-hoch.de
@kopp.hoch
info@bei-vivi.de

So geht’s weiter im Oktober

Seelenpflege im Stream

So geht’s weiter im Oktober

Krank – Gerade zur Zeit ist das nicht schön. Bei Vivi war es „nur“ die Schulter. Notgedrungen und nicht ganz freiwillig ging Kopp-hoch deshalb in eine Pause. Aber das Ende ist absehbar:

Ab 17.10. senden wir wieder: Samstag 11 Uhr im Livestream. Dann erzählen wir euch eine Menge. Wir sind umgezogen und raus aus Vivi’s Homeoffice.
Und erzählen euch mehr über unser Special vom Frauenmahl in der Bremerhavener Christuskirche am 30.10.2020 ab 18 Uhr.

Als Interviewpartnerin haben wir diesmal ein Teammitglied dabei: Frauke Daams hat was ganz Verrücktes gemacht: Innerhalb von 14 Tagen so gut Gitarre spielen gelernt, dass sie 4 Wochen lang die musikalische Gestaltung der Zuhausekirchengottesdienste übernehmen konnte. Wir zeigen euch auch Ausschnitte und lassen uns zeigen, wie man in so kurzer Zeit sowas lernen kann.

Und wir wagen einen Ausblick:
Wir wollen im November Corinna Mosebach besuchen: Sie organisiert einen Weihnachtsbasar – in Coronazeiten! Wie das Hygienekonzept aussieht, was daran so besonderes ist und warum man sich das ans Bein bindet, das wollen wir live erfahren – und sind bei der Eröffnung dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.